Biography

Geboren 3. oktober 1988 in der Ukraine (Transkarpatien), in eine kleine Gemeinde in Sarosoroszi, Landkreis Beregszasz. Er hatte durchschnittliches, glückliches Kindheit mit seine liebevolle Familie.

 In sein Geburtsdorf macht er das Grundschule und die Schulprüfung, dann in 2006 macht er in Peterfalva in Evangelische Gimnasium sein Abitur. Dort droht ihn öfter die Gefahr von der Schule zu Fliegen, wegen sein Lernleistung.

2006-2010 ist er in der Hochschule für bildende Künste in Ungvár. Er macht sein Abschluss mit gute Noten als Garten- und Landschaftsdesigner. In 2011 zieht er nach Budapest sein Glück versuchen, aber sein Glück erst zu eine Gartenbaufirma, als Bauhelfer, dann in eine Autowaschanlage  und zu andere Gelegenheitsarbeits schickte. In Budapest begegnet er sein alte Kumpel, von der Hochschule, Pali Rozgonyi. Er arbeitet derzeit schon als Tattoowierer. Durch ihm lertn Laszlo diese Kunstrichtung kennen.

In 2013 zieht er wieder in sein Heimatland nach Transkarpatien zurück, heiraten mit Veronika Juhasz (geb. Veronika Imre) und geboren ihre ersten Kind, Csenge. Nach viele erfolgslose Beschäftigungs fängt er tattoowieren an.

In 2015 zieht die Familie zurück nach Budapest. Laszlo arbeitet nun mehr als Tattoowierer in Dark Dreem Tattoostudio. In diesem Jahr geboren sein Sohn , Ákos. 2016 wird er Mitglied sein Kumpels, Pali Rosgonyi`s, Team von Stop Art Tattoo. Paar Monate später eröffnet er sein eigenes Tattoostudio, hier macht er auch Austellung von seine Zeichnungen und verkauft sie.

In 2017 bekommt er ein Arbeitsangebot aus Deutschland von das Haust-Nah Tattoo und Peircing Studio.

Im August zieht die Familie nach Uhingen und wohnen auch derzeit in Deutschland.